Zur Homepage der Alltags-Programme
Es können keine Daten mehr geändert werden - Sie haben nur noch Leserechte?

Das kann mehrere Ursachen haben:

  1. Einzelne Dateien des Programms sind schreibgeschützt. Das kann z. B. passieren, wenn Sie Daten aus einer Sicherung von CD-R(W) restauriert haben.

    Lösung:
    Starten Sie den Datei-Explorer und wechseln Sie in den Programm-Ordner. Markieren Sie alle Dateien (Strg-A), klicken Sie die Markierung mit der rechten Maustaste an und wählen Sie Eigenschaften. In dem erscheinenden Fenster deaktivieren Sie den Schreibschutz und bestätigen mit Ok. Wiederholen Sie den Vorgang für einen evtl. getrennt angelegten Daten-Ordner.
     
  2. Für einige Programme kann ein Schreibschutz per Programm-Aufruf gesetzt werden. Dies geschieht in der Regel nur durch manuelle Anpassung des Users.

    Lösung:
    Überprüfen Sie die Verknüpfung, ob dort Parameter wie z. B. /readonly gesetzt sind.
     
  3. Innerhalb einer Netzwerkumgebung können mehrere User gleichzeitig Daten lesen - schreiben kann immer nur ein User zur Zeit. In der Praxis läuft das so ab: der erste User, der das Programm startet, erhält die vollen Zugriffrechte. Wenn ein weiterer User das Programm startet, kann dieser das Programm wahlweise nur mit Leserechten starten oder abbrechen. Beendet der erste User das Programm, so kann ein anderer das Programm mit vollen Zugriffsrechten starten (File-Locking).

    Lösung:
    Sorgen Sie dafür, dass Sie alleine Zugriff auf die Dateien haben oder löschen Sie versuchsweise die Datei Netwatch.ini im Programm-Ordner.
     
  4. In dem Ordner, in welchem die Daten bzw. das Programm abgelegt ist, haben Sie keine Schreibrechte. Sie können dieses überprüfen, indem Sie den Dialog ->Weiteres->Datenordner öffnen. Besitzen Sie keine Schreibrechte, so wird dieses angezeigt.

    Lösung: Passen Sie die Berechtigungen des Daten-Ordners an, so dass Sie Änderungen durchführen können oder Vollzugriff erhalten (Rechtsklick auf Daten-Ordner im ->Dateiexplorer, ->Eigenschaften, ->Sicherheit, ->Vollzugriff). Alternativ können Sie den Daten-Ordner verlegen.

Diese Seite gehört zum Alltags-Programme-Ratgeber www.alltagsprogramme.de/faq.htm